Andere Zeiten

Artist
Susanne Vogt
Released
2018
Genre
Chanson, Singer/Songwriter
  1. Andere Zeiten -:-- / -:--

Lyrik

Text: Jochen Riemann

Als du mich gefunden
war ich wie betrunken von dir
Nur ein  paar Sekunden mehr
ich wär versunken in dir
Wie ein Wind, der nur weht
Wie ein Wind, der nichts sät
Wie ein Stern nur aus Licht
So warst du, so wollte ich dich

Sieh mich an, hier steh ich vor dir
mit einem leeren Gefühl
Alles kehrt sich um in mir
wo ist der Anfang, wo unser Ziel
Wie ein Schatten bei Nacht
Wie Mund, der nicht lacht
Wie ein Stern nur aus Licht
So warst du, so wollte ich dich

Die Welt hält ihren Atem an
Für den Schritt, der heut begann
Andere Zeiten, anderswo
Andere Zeiten, anderswo

Ich weiß noch jede Wunde
bereue keine Sekunde mit dir
Ein Ende kommt und geht nicht mehr
jede Tür bleibt verschlossen von mir
Wie ein Adler, der schweigt
Wie ein Prophet, der sich neigt
Wie ein Stern nur aus Licht
So warst du, so wollte ich dich